IF 005 – Experimentierfreude

Ich probiere gerne etwas, das ich bislang noch nicht gegessen habe. Allerdings unter der Prämisse, daß das Preis-Leistungsverhältnis meine Anerkennung findet. Dabei gehe ich sehr subjektiv vor.

Springt mir etwas ins Auge, das preisreduziert ist, rücke ich dezent näher und lasse meinen Appetit entscheiden. Dabei ist egal, ob meine Beute mit dem bisherigen Bestand kompatibel ist. Im Magen liegt letztendlich eh alles beieinander.

 

Werbung