IF 023 – Kein Hunger

Draußen ist es gar bitterkalt. Das ermuntert mich den Ofen anzuwerfen, um ein paar Scheiben Toast zu rösten. Seit Jahresanfang liegt eine Packung Skyrella auf der Lauer. Nun ist sie dran.

Jetzt ist sie weg.

Weg ist auch das letzte Eckchen Geflügelsalami (allerdings gibt es schon wieder Nachschub).

Persönlich komme ich gut klar damit, erst nach 19.00/20.00 Uhr zu essen. Doch ich befürchte, daß ich damit eher kontraproduktiv agiere.

Das werde ich nächsten Monat umstellen. Ich werde zur Abwechslung bald wieder frühstücken.

Immerhin halten sich meine Gelüste im Zaun – gezwungenermaßen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s