IF 032 – Kernexplosion

Anläßlich meiner Erwerbung eines 500-Gramm Beutels Sonnenblumenkerne brechen revolutionäre Zeiten an. Der erhoffte und erwartete Gewichtsverlust wird endlich Realität. Nur 150 Gramm Kerne täglich binden den, von außen zugeführten, Mageninhalt und scheuchen ihn durch die Gedärme.

Allerdings habe ich nicht vor, tatsächlich jeden Tag, diese Mengen an Kernen zu konsumieren. Jedoch habe ich mir zum Monatsbeginn einen ganzen Topf Latte-Macchiato-Eis gegönnt. Und damit dessen Kalorien sich nicht direkt zu dem noch vorhanden Hüftspeck gesellen, müssen die Kerne ran.